2020er Kreuznacher Hungriger Wolf Dornfelder feinherb

Inhalt: 0,75 l
6,50 €
(rechnerischer Literpreis 8,67 € / l)

Deutscher Qualitätswein

frisch, rund, harmonisch, fruchtig, farbintensiv, hoher Mineralstoffgehalt, sehr geringe Säure, kaum Gerbstoffe, Universalwein

Kreuznacher Hungriger Wolf: 1821 - "Auf dem hungrigen Wolf" Name nach dem ehemaligen Besitzer eines verschwundenen Rasthauses (18. Jahrhundert) auf der Höhe über Narrenkappe und Steinberg. Der Name wird assoziiert mit den Symbolen für Wolf schlechthin: hungrig im eigentlichen Sinne und im Hinblick auf das Geld der Reisenden und Fuhrleute.

Zusatzinformationen

Artikel-Nr.:

02023

Weinanbaugebiet Nahe
Hangneigung Südwesten - Süden
Bodenart Lößlehm auf Löß oder
wechselweise auftretenden Rupelton
Quelle Vinothek der deutschen
Bernhard Breuer
Süße in g/l 15,8
Säure in g/l 4,7
% Vol. Alc. 11,8
Trinktemperatur 15-19 °C
Trinkempfehlung bis 2029
Geschmacksrichtung Halbtrocken
Allergenhinweis
enthält Sulfite
Inhalt 0.75 Liter
Sofort versandfertig Lieferzeit: 2-5 Tage**